So erreichen Sie Gl-Kom

GL-Kom
Kommunikationsservice für Gehörlosen
Bornheimer Landstr. 48
60316 Frankfurt am Main

Mo - Do 9:00 Uhr - 12:00 Uhr

Email: Auftrag@gl-kom.de
Fax: 069 - 469 991 15
SMS: 0171 - 833 866 3
Skype: GL-Kom

 

PDF zum herunterladen
Infoflyer
Antrag Kundennummer

 

 

 





GL-Kom

Willkommen auf der Informationsseite des Kommunikationsservice für Gehörlose

Viele Hörgeschädigte können aufgrund ihrer Hörbehinderung keine Telefonate führen. Dieser Service soll Hörgeschädigten das alltägliche Leben erleichtern und sie zeitlich unabhängiger von Nachbarn, Freunden oder Bekannten machen. Vor allem für viele ältere Personen, die nicht mit dem Computer umgehen können, wird dieses Projekt eine große Hilfe sein, da wir Aufträge auch über Fax und SMS annehmen können.

GL-Kom führt die Aufträge im Namen der Hörgeschädigten telefonisch durch und teilt das Ergebnis dann auf dem gewünschten Weg wie Fax, E-Mail, SMS oder über Chatprogramm mit.

Fallbeispiel 1:

Das Auto ist defekt und muss in die Werkstatt, daheim ist nur ein Faxgerät vorhanden. Dann schreibt der Hörgeschädigte ein Fax mit allen Angaben wie Telefonnummer der Werkstatt und alle anderen notwendigen Daten auf und faxt diese an uns. Die GL-Kom wird dann die Werkstatt anrufen und die beauftragten Fragen abklären. Anschließend erhält der Hörgeschädigte alle Informationen der Werkstatt per Fax zurück.

 

Fallbeispiel 2:

Ein Gehörloser will zum Arzt und schickt eine E-Mail an uns mit Terminwunsch und allenAngaben wie Telefonnummer und Adresse der Arztpraxis. Die GL-Kom ruft dann beim Arzt an und vereinbart einen Termin für den Gehörlosen. Anschließend erhält der Gehörlose das Ergebnis per SMS. Auf Wunsch können wir auch Gebärdensprachdolmetscher mit organisieren, da wir sehr eng mit der Vermittlung für Gebärdensprachdolmetscher zusammenarbeiten.

Die Servicestelle kann über E-Mail, Telefax, SMS und Chatprogramm erreicht werden.

 

Gebärdenvideo